Wir freuen uns, dass wir Ihr/Dein Interesse für
das PIRT geweckt haben!

Weiterbildung & Therapie

PIRT –Pferdegestützte Interventionen 

Das PIRT bietet seit 1999 professionelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie hochwertige therapeutische Angebote im Bereich der pferdegestützten Interventionen / Reittherapie.
Wir arbeiten am PIRT mit einem hochqualifizierten und professionellen Mitarbeiter*innen und Dozent*innenteam.

Leitbild

berufspolitik

Wir sind mit dem Ziel der weiteren Professionalisierung auf dem Tätigkeitsfeld der pferdegestützten Interventionen berufspolitisch engagiert (www.berufsverband-pi.de). 


wissenschaft

Wir entwickeln Methoden, evaluieren diese und assimilieren aktuelle wissenschaftlichen Erkenntnisse der pferdegestützten Therapie an das Weiterbildungscurriculum.

ganzheitlichkeit

Wir verstehen unsere Klienten, Patienten, Mitarbeiter und Pferde in einem ganzheitlichen Gesundheitsverständnis, mit besonderem Fokus auf dessen Grundbedürfnisse und Ressourcen.

Qualität

Wir verpflichten uns der kontinuierlichen Verbesserung unseres Qualitätsmanagements (DIN EN ISO 9001) und drücken dies durch regelmäßige Wirksamkeitsprüfungen und Managementbewertungen aus.

Unser Fachkräfteteam

Alle Team-Mitglieder vom PIRT nehmen stetig an Fort- und Weiterbildungen teil und sind erfahrene Fachkräfte auf dem reittherapeutischen Arbeitsfeld.

Agnetha Bräutigam

Institutsleitung, M.Sc.-Psychologin , Pferdeverhaltenstherapeutin, Fachkraft Pferdegestützter Interventionen (PIRT), Ausbildung zur Barhufpflegerin

Silke Berger

Dipl.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (TP), Traumatherapeutin, Reittherapeutin

Ina Haue

Reittherapeutin (PIRT), ELi-Beckenboden-Ausbilderin, HP Psychotherapie (i.A.), Unternehmerin (www.eli-therapie.de)

Dr. Susanne Billhardt

Dipl.-Pädagogin, Psychodrama-Ausbilderin, ZRM®-Trainerin, Trainerin für Kommunikation und Stressbewältigung

Franziska Beier

Reittherapeutin (PIRT), Pferdewirtin, Therapeutin für Tiergestützte Therapie, Teilheilpraktikerin, Hundetrainerin

Franziska Köhler

Dipl.-Sozialarbeiterin, Reittherapeutin (PIRT), Schulsozialarbeiterin, Pferdegestützter (Achtsamkeits-)Coach

Melanie Smaka

Heilpraktikerin, Fachkraft Pferdegestützter Interventionen (PIRT), Traumatherapeutin, BKR-Reit-Trainerin, Hippolini-Reitlehrerin

Julia Harzer

Ergotherapeutin, Fachkraft Pferdegestützter Interventionen (PIRT)

Susanne Anzeneder

Dipl.-Pädagogin, zertifizierte Reittherapeutin (Ipth), Trauerbegleiterin (seit 2014)

Silke Paret

Dr. med. vet. Tierärztin für Chiropraktik und Akupunktur

Ninja Berg

Dipl.-Sozialarbeiterin, Gesundheits- und Kinderkrankenschwester, Fachkraft Pferdegestützter Interventionen (PIRT), Hippolini-Lehrkraft

Ireen Hillmann

Dipl. Kulturwissenschaftlerin, Kulturpädagogin, Mediengestalterin, Fachkraft Pferdegestützter Interventionen (PIRT) 

Hast du Fragen?